Gegend & Aktivitäten

Letzte  Aktualisierung

15.12.2018

 

Bitte  lesen  Sie  auch  die „Infos für den Urlaub“

Meine Feriengäste können nun frisches Brot, Brötchen und andere Backwaren wie Pizza, Flammkuchen usw. bei mir bestellen.

Mehr dazu  auf  meiner  Seite:

Das Ferienhaus!

Die Gegend und Aktivitäten in Ostsmåland!


Ostsmåland ist durch die Geschichten „Astrid Lindgrens“, das „Glasreich“, die „Insel Öland“ sowie die herrliche Natur und Ruhe touristisch gesehen die wohl bekannteste und interessanteste Gegend ganz Schwedens. Wie schön und vielseitig Ostsmåland ist können Sie auf den folgenden Fotos aus der Gegend sehen.  Ich habe hier einige Fotos und Infos zusammengefasst von dem was man so alles in Ostsmåland, an der Ostsee und auf der Insel Öland so sehen und erleben kann.

Der See Flaten ist einer der über 30 Seen der näheren Umgebung
Der See Flaten ist einer der über 30 Seen der näheren Umgebung
Die Touristeninformation in Vimmerby
Die Touristeninformation in Vimmerby
Das Astrid Lindgren Denkmal in Vimmerby
Das Astrid Lindgren Denkmal in Vimmerby
Die über 900 Jahre alte „Kvilleken“ in Rumskulla
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Hier findet man das typische Småland, Dorf mit rot - weißen Häusern am See . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . einsame Waldwege zum wandern . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . viel unberührte Natur. . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . und wilde Flüsse wie den Emån mit den Stromschnellen bei Ryningsnäs
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Emån bei der . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . alten Brücke in Ryningsnäs
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Stromschnellen des Emån bei Ämmenäs
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Einer der über 5.000 Seen in Ostsmåland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Fluss Silverån bei Målilla
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Könige der . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . småländischen Wälder im . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . Målilla Elchpark
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der alte Hochofen von 1853 in Hagelsrum
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der See Hesjön in Målilla 5 km vom Ferienhaus
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Schloss in Kalmar
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Noch ein See
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
„Pippi Langstrumpf“ in Astrid Lingrens Värld . . .
„Pippi Langstrumpf“ in Astrid Lingrens Värld . . .
. . . und der „Michel von Lönneberga“
. . . und der „Michel von Lönneberga“
Eine alte Stabkirche aus dem 13. Jahrhundert in Pelarne
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Staustufe des Silverån in Hagelsrum
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Und wieder einer der vielen Seen
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Katthult Hof vom „Michel von Lönneberga“ . . .
Der Katthult Hof vom „Michel von Lönneberga“ . . .
... und seine Holzmännchen
... und seine Holzmännchen
Das Dorf Katthult
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
In Ostsmåland findet man noch . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . viel unberührte, wilde Natur . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . und wilde Bäche . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . mit kristallklarem Wasser
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Hafen von Oskarshamn . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . und der Jachthafen von Oskarshamn
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Schöne alte Holzhäuser in Oskarshamn
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Schärengarten an der Ostsee
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Glasbläserei in Kosta . . .
Glasbläserei in Kosta . . .
. . . für Besucher geöffnet und sehr interessant
. . . für Besucher geöffnet und sehr interessant
Der Virserumsån
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Die ersten Herbstnebel . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . künden die Pilzsaison an
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Pfifferlinge
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Schloss Solliden der Königsfamilie auf der Insel Öland
Schloss Solliden der Königsfamilie auf der Insel Öland
Alte Hafenanlage auf Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Schloss Borgholm auf Öland
Schloss Borgholm auf Öland
Steinmännchen auf Öland
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Auf Öland gibt es auch viele Windmühlen wovon einige besichtigt werden können
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Angelplatz für Rollstuhlfahrer am St. Hammarsjö
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
St. Hammarsjö
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Der Hafen von Västervik und . . .
Der Hafen von Västervik und . . .
. . . das Hafenviertel mit einigen schönen Kneipen
. . . das Hafenviertel mit einigen schönen Kneipen
Schöne, alte, bunte Holzhäuser . . .
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
. . . in der Altstadt von Västervik
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Västerviks altes Warmbadehaus
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Alte Fischersiedlung in Västervik
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Ohne Worte!
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland
Tolle Sonnenuntergänge gibt es hier auch! ;-)
Die Gegend in Ostsmåland und die Insel Öland

Hier gibt es wunderschöne Altstädte wie z.B. in Eksjö, Vimmerby, Västervik oder Oskarshamn wo man wunderschöne alte Holzhäuser und Gassen bewundern kann. Viel unberührte Natur, wunderschöne Seen, die Ostsee, die Insel Öland sind ebenfalls in der Nähe wo man auch jede Menge sehen und erleben kann.


Das Ferienhaus befindet sich im Kalmar län im Osten Smålands. Das Kalmar län mit der vor der Küste liegenden Insel Öland ist die wärmste und sonnigste Gegend Schwedens. Es wird im Osten in 40 km Entfernung von der Ostsee mit ihrem traumhaft schönen Schärengürtel begrenzt und ist die von Touristen meist besuchte Gegend Schwedens.


Småland selbst ist ein alter ursprünglicher Landesteil von Südschweden der überwiegend aus tiefen Wäldern besteht in denen es reichlich Pilze und Blau- und Preiselbeeren gibt. Mit etwas Glück kann man auch den König der Wälder den Elch in freier Wildbahn sehen. Außerdem gibt es hier ca.

5.000 Seen und den Lachsfluss Emån der sich 220 km lang quer durch Småland zieht und unterhalb von Oskarshamn bei Em in die Ostsee mündet.


Småland ist auch ein Paradies für Wassersportler, ob an einem der Seen, an einem der Flüsse und Bäche oder gar an der Hunderte Kilometer langen Ostseeküste mit dem einmaligen Schärengarten und seinen tausenden Inseln, irgendwo findet sich immer ein Plätzchen zum baden, angeln oder Boot fahren.


Weil Golf in Schweden ein Volkssport ist ist Småland auch ein Paradies für Golfspieler wo sich ca. 48 schöne Golfplätze befinden auf denen man noch zu erschwinglichen Preisen Golf spielen kann.


Im Südosten Smålands liegt auch das Glasriket (Glasreich) mit seinen zahlreichen Glashütten die man auch teilweise besichtigen und den Glasbläsern bei der Arbeit zusehen kann wie sie aus einem glühenden Klumpen Glas kostbare Kunstwerke zaubern die in ganz Europa bekannt sind.


Hier findet man noch viele malerische Dörfchen mit den für Småland typisch rot- weißen Häuschen am See oder im nächsten Ort eine der sehenswerten Holzkirchen aus dem 13. Jahrhundert oder eines der zahlreichen Heimatmuseen.

Ebenso findet man hier noch kleine, ursprüngliche Bauern- höfe wo das Tierwohl noch groß geschrieben wird und die Tiere artgerecht gehalten, versorgt und ohne Chemie aufgezogen werden. Wo Kühe, und Schafe noch wie früher frei auf der Weide laufen können oder Hühner, Enten, Hund und Katzen noch frei auf dem Hof rum-laufen.

 

 

 

Ausflug auf den Bauernhof:

Ein Ausflug auf den Bauernhof „Lilla Bölö“
Smålandidyll
Hier kann man . . .
Smålandidyll
. . . viele Schafe . . .
Smålandidyll
. . . sehen und streicheln
Smålandidyll
Ideal für Kinder
Smålandidyll
Smålandidyll
Kühe gibt es . . .
Smålandidyll
. . . hier auch zu sehen . . .
Smålandidyll
. . . genauso wie Hühner . . .
Smålandidyll
. . . und Gänse
Smålandidyll

Wenn gewünscht kann ich für Familien mit Kindern, nach vorheriger Absprache, gerne einen Ausflug auf den Bauernhof „Lilla Bölö“ organisieren und Sie begleiten.

Hier kann man sich auch Möbel schreinern lassen sowie Kuh- und Schaffelle sowie Sitzfelle für Stühle kaufen oder Fleisch bestellen!

Sprechen sie mich gerne an und unternehmen sie einen Ausflug auf den Bauernhof  „Lilla Bölö Gård“

Ein Erlebnis ist auch das kostenlose Angeln in der Ostsee im Schärengarten auf die grossen Schärenhechte, Lachse, Meerforellen und Barsche.

Eine schöne Bootstour im Schärengarten ist mit Sicherheit eine Tagestour wert und ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Bis zu den fischreichen Flüssen „Silverån” und „Emån“ sind es vom Ferienhaus 300 m bzw. 1,5 km.

Der Emån entspringt nördlich von Bodaforsund ist von der Quelle bis zu Mündung in die Ostssee 220 km lang. Von Vetlanda bis in die Ostsee ist er gut mit den Kanu zu befahren und bietet sich hervorragend für längere Kanutouren an denn Übernachtungs- möglichkeiten finden sich überall entlang des Emån.

Die Seen Lillesjö und Hesjön mit den schönen Badestellen, Badestegen, Umkleidekabinen und kristllklarem Wasser sind in 3 bzw. 4 km zu erreichen. Der Lillesjö ist dadurch das er nur 6 m tief ist einer der ersten Seen die im Frühjahr Badetemperatur erreicht.


Die nahegelegenen Seen Norrlångsgöl und Norrlången findet man in ca. 1,5 km im Wald hinter dem Ferienhaus.

Bis zum See Hummeln, dem mit ca. 60 m tiefsten See Smålands mit seinem „exzellenten” Beständen an Hechten, Barschen und Zander sind es ca. 28 km. Im Umkreis von rund 10 km gibt es weit über 30 weitere Seen die zum angeln, baden oder Boot fahren einladen.

Bis an die Ostseeküste mit ihrem herrlichen Schärengarten, einem der besten und schönsten Hecht- Gewässer Europas sind es gerade mal ca. 40 km. Bis zu den herrlichen und kilometerlangen Sand-stränden der Ostküste der Insel Öland fährt man ca. 1 Stunde.

Dann gibt es in Småland ja noch etwas ganz besonderes für Kinder und die jung gebliebenen Erwachsenen und das sind die Geschichten von Astrid Lindgren die alle in Småland spielen. Wer kennt sie nicht die Geschichten vom Michel von Lönneberga, die Kinder von Bullerbyn oder Pippi Langstrumpf.

In der Gegend um Vimmerby kann man sich Bullerbü, den Katthult Hof vom Michel von Lönneberga und Astrid Lindgren Värld mit Pippi Langstrumpf ansehen.

Auch das Astrid Lindgren Kulturzentrum mit ihrem Geburtshaus, Museum, Ausstellung, Restaurant, Bibliothek, Shop und vielen Infos aus ihrem Leben ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Außerdem gibt es viele weitere Freizeitangebote wie z.B. „Nils Holgerssons Värld“, . . .

. . . den Katthulthof vom „Michel von Lönneberga” . . .

. . . oder Bullerbü, wo die Kinderfilme der „Kinder von Bullerbü” entstanden sind.

Auch Wanderer und Mountainbiker finden hier ein ausgedehntes Netz von Naturstraßen, Wander- Waldwegen und Pfaden die durch unberührte Natur mit Felsenschluchten und teils riesigen Findlingen mit rauschenden Bächen führt.


Solch eine herrliche und wilde Natur findet man im Umkreis von 2 km um mein Ferienhaus!

19 km nordwestlich von Vimmerby befindet sich der 1927 gegründete Nationalpark „Norra Kvill“. Auf 114 Hektar findet man eine vollkommen unberührte Natur mit uraltem Baumbestand, umgestürzten Bäumen, moosbewachsenen Felsen und zwei schöne Waldseen. Vom höchten Punkt Idhöjden hat man eine herrliche Aussicht.

Im Spätsommer und Herbst kann man in den Wäldern der Gegend auch viele köstliche Blau- und Preiselbeeren und Pilze sammeln.

Was in Småland natürlich nicht fehlen darf ist ein Besuch in einem Elchpark um sich den König der småländischen Wälder anzusehen.

Der Målilla Elchpark ist schön klein, gemütlich und familiär geführt. Dort findet man außer vielen Elchen auch eine Spielecke und Streichelzoo für Kinder. Es führt ein schöner Wanderweg entlang der Gehege. Hier gibt es auch einen Souvenirladen in dem man auch Kaffee bekommt und eine Grillecke für ein schönes Picknick findet sich auch dort.

Im Sommer gibt es in Målilla in der G&B Arena Speedwayrennen, Stockcarrennen, Traktorpulling und Musikveranstaltungen.

Für Motorsportfans ist auch gesorgt denn um Mittsommer gibt es hier in der Gegend um Vimmerby und Hultsfred die weithin bekannte Midnattssolsrallyt an der überwiegend ältere Fahrzeuge und Oldtimer teilnehmen und es trotz der alten Schätzchen richtig zur Sache geht.

Im Winter gibt es in der Gegend mehrere teils beleuchtete Skipisten und Langlaufloipen wie z.B. Dackestupet im 18 km entfernten Virserum.


Im Umkreis von 20 km findet man weitere Langlaufloipen in Målilla, Mörlunda, Järnforsen und Hultsfred.

Dies ist nur ein kleiner Auszug von dem was man in Småland so alles unternehmen kann und es gibt noch viel mehr Möglichkeiten die es zu entdecken gilt. Unten auf der Homepage habe ich noch eine Menge anderer Links eingefügt die zeigen was man sonst noch so alles unternehmen kann.


Freuen Sie sich auf einen herrlichen Urlaub im schönen und sonnigen Ostsmåland.


Besucherzaehler
SiteLock

Mein Ferienhaus finden Sie auch auf Facebook oder folgen Sie ihm auf Twitter.

Design & Copyright © 2012 - 2018 by Yvonne Kehne     Jede Art der Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung!